Am 10. Februar 1998 wurde zwischen Dr. h. c. Hans-Ueli von Allmen und der
Stiftung Schweizerische Theatersammlung (2017 fusioniert mit der SAPA, Schweizer Archiv der Darstellenden Künste) ein Schenkungsvertrag unterzeichnet. Der Zeitpunkt der Schenkung wird durch den Inhaber bestimmt.